Geschichtsvergessen

Geld führt zu Bequemlichkeit – und Bequemlichkeit zur Geschichtsvergessenheit. Diese Trümmer am Lübecker Busbahnhof bildeten wenige Tage zuvor noch eine Vorstadtvilla. Rund 150 Jahre stand die Villa auf dem historischen Holstenfeld vor der Stadt, bis ein umsatzorientierter Apotheker Platz für seine Geschäftsideen schaffen musste. Vor 150 Jahren begann der Stadtteil erst richtig zu leben und zu funktionieren; davor gab es die „Torsperre“. Jahre vor dem Bau der Villa durfte in der Vorstadt St. Lorenz überhaupt nicht „fest“ gebaut werden, da das Holstenfeld, also der Bereich vor dem Holstentor, als Schussfeld diente.

Money leads to convenience – and convenience to oblivion. These debris at the Lübeck bus station formed a few days earlier, a suburban villa. The villa stood on the historic Holstenfeld in front of the city for around 150 years, until a sales-oriented pharmacist had to create space for his business ideas. 150 years ago, the district began to live and function properly; before that there was the „Torsperre“. Years before the construction of the villa could not be built in the suburb of St. Lawrence „solid“, since the Holstenfeld, ie the area in front of the Holstentor, served as a field of fire.